summenlast-nicht-leistungsgemessene-kunden-2013-berlin

Die Summenlast der nicht leistungsgemessenen Kunden (Restlast) 2013 ist der Lastgang der Summe aller Entnahmestellen der Standardlastprofil-Kunden (SLP-Kunden) als ¼ h Leistungswerte.Der Lastgang der Restlast ergibt sich aus folgender Berechnung: Restlast = Netzlast - Netzverluste - Entnahmelast leistungsgemessener Kunden. Der Lastgang im zeitlichen Verlauf ist hier dargestellt.

Distributions

Additional Info

Field Value
Harvested from http://netzdaten-berlin.de/ckan/dataset/summenlast-nicht-leistungsgemessene-kunden-2013-berlin
Source http://www.stromnetz.berlin/de/stromnzv.htm
Last Updated March 21, 2019, 10:40 (Etc/UTC)
Created June 11, 2018, 13:36 (Etc/UTC)
Publisher
Identifier
  • summenlast-nicht-leistungsgemessene-kunden-2013-berlin